real live jazz

Lennard Allkemper

artist image

Lennart Allkemper studierte zunächst als Jungstudent bei Prof. Matthias Nadolny in Essen, bevor er an die Hochschule für Musik und Tanz in Köln wechselte. Es folgte ein Auslandssemester am Conservatorium van Amsterdam.

Als jahrelanges Mitglied des Jugend Jazz Orchesters NRW und des Bundesjazzorchesters bereiste er u.a. China, den Senegal, Guinea Bissau, Finnland, Estland, Kroatien, Österreich, Kuwait und die Vereinigten Arabischen Emirate.

Lennart spielt regelmäßig als Sideman in der WDR Big Band. Er ist jüngster Kulturpreisträger der Stadt Bottrop und konzipierte 2019 eine neue erfolgreiche Jazz-Reihe für die Kulturkirche Bottrop mit exzellenten Musikern wie z. B. dem Pianisten Pablo Held, dem Saxophonist Matthias Nadolny oder dem Bassist John Goldsby.

Instrument: saxophone

real live jazz Konzerte mit Lennard Allkemper

arrow März/01 19:30 ABS
DEU

Raphael Klemm Septett
event image

Für ihr erstes Album, das 1959 auf den Markt hätte kommen sollen, ist diese Band ein bisschen spät dran.

Dennoch: "Old School, New Lessons" ist das Motto dieses Abends, an dem Posaunist Raphael Klemm mit seinem neuen Kölner Septett Klettenberg zur West Coast macht, den Volksgarten zum Central Park und den Chlodwigplatz zum Times Square.

Raphael Klemm ist seit 2019 Mitglied der international renommierten WDR Big Band Köln. Weitere Projekte, an denen Raphael Klemm als Leader, festes Mitglied oder Sideman beteiligt ist, sind das `Raphael Klemm Sextett´, `The Big Band Convention´, das `Subway Jazz Orchestra´, das `Jazzkombinat Hamburg´, `Joe White & The Seven Dwarfs´, das`Essen Jazz Orchestra´ und das `Grand Central Orchestra´.

Raphael Klemm trombone 
Menzel Mutzke trumpet 
Martin Gasser alto saxophone
Lennard Allkemper tenor saxophone
Heiko Bidmon bariton saxophone
Stefan Rey bass 
Dominik Raab drums 

arrow März/252018 19:30
A B S
DEU Köln 50939 Gottesweg 135

Lennart Allkemper Quartett
event image

Das Lennart Allkemper Quartett bringt zwei Generationen hervorragender Musiker aus vier verschiedenen Nationen zusammen.

Mit dem kanadischen Pianisten Lucas Dann, dem mazedonischen Bassisten Martin Gjakonovski und dem Ausnahme-Schlagzeuger Hendrik Smock hat der junge Kölner Saxophonist und Komponist Lennart Allkemper drei ausgezeichnete Instrumentalisten gefunden, um seinen neuesten Kompositionen Leben einzuhauchen.

Lennard Allkemper saxophone 
Lucas Dann piano 
Martin Gjakonovski bass 
Hendrik Smock drums 

arrow August/172014 19:30
A B S
DEU Köln 50939 Gottesweg 135

Marius Peters Rearranged
event image

- eingängige Melodien, überraschende Arrangements, voller Klang -

Melancholie, Dramatik, Euphorie – das Quartett spielt gekonnt mit verschiedensten Stimmungen und lässt die Zuhörer in seine Empfindungen eintauchen.

Dabei bieten die vier Künstler spannende Nuancen und übertragen ihren Spaß und die Begeisterung für die Musik unmittelbar auf das Publikum. 
Ideenreiche und ausgearbeitete Arrangements sind Grundstein für die  Entdeckung verwobener Melodien und eingängiger Songs, die für jeden Hörer eine unerwartete Wendung nehmen können. Marius' Gitarrenspiel, das sich nicht vor der Rückbesinnung auf klassische Elemente verschließt, entwickelt so eine eigene Improvisations- und Kompositionssprache.

Marius Peters guitar 
Lennard Allkemper saxophone 
Stefan Jackmuth bass 
Thomas Wörle drums 

zurück
Liste aller Musiker