real live jazz

Marvin Frey

artist image

Als Zehnjähriger beginnt Marvin Frey (Jg. 1993) mit dem Klavierspiel. Mit 15 Jahren entdeckt er die Trompete für sich, die er besonders wegen ihrer Klangfarbe und Vielfäl­tigkeit schätzt. Marvin Frey hat seine musikalische Heimat im Jazz gefunden. Einmal gemeinsam mit dem aus New Orleans stammenden Wynton Marsalis im Lincoln Center in New York aufzutreten, gehört zu seinen großen Träumen.

In Maastricht studiert er seit 2013 bei Grammy Award-Gewinner Rob Bruynen und Carlo Nardozza. Er ist seit 2012 Mitglied im Landesjazzor­chester Rheinland-Pfalz und seit 2016 im Bundes­jazzorchester. Ein Highlight seiner bisherigen Laufbahn war das Konzert mit dem Brussels Jazz Orchestra auf dem North Sea Jazz Festival im Jahr 2015, einem der größten Jazzfestivals in Europa. Auftrittserfahrung sammelt er außerdem als Solist in verschiedenen Big-Bands in Deutschland, Belgien und den Niederlanden.

Im Musizieren mit anderen Musikern findet der junge Trompeter Inspiration. Für ihn ist Musik eine Möglichkeit, sich auszudrücken:

"Ich begreife Musik als Sprache, denn egal wo man auf der Welt ist, kann man sich über Musik immer mit den Menschen verständigen und seine Gefühle aus­drücken."

Instrument: trumpet

real live jazz Konzerte mit Marvin Frey

arrow August/15 So | 18:00 Uhr | Einlass 17:30 Uhr
DEU

Raphael Klemm Septett | Open Air #07
event image
  • Ort: Tischlerei Lohre - Weyerstraßerweg 149 - 50969 Köln
  • Einlass 17:30 Uhr | Eintritt:15,00 € |ermäßigt 10,00 € , Schüler und Studenten, Köln Ticket Inhaber, Menschen mit Behinderung
  • Anmeldung / Reservierung per Mail mit Betreff: Raphael Klemm Septett | Open Air #07 - an patrik@real-live-jazz.de
  • Eine Bestätigung der Reservierung versenden wir zeitnah.
  • Die Einladung mit Sitzplatznummer folgt einen Tag vor dem Konzert.

Raphael Klemm Septett

Für ihr erstes Album, das 1959 auf den Markt hätte kommen sollen, ist diese Band ein bisschen spät dran.

Dennoch: "Old School, New Lessons" ist das Motto, an dem Posaunist Raphael Klemm mit seinem neuen Kölner Septett das Rheinufer zur West Coast macht, den Volksgarten zum Central Park und den Chlodwigplatz zum Times Square.

Raphael Klemm ist seit 2019 Mitglied der international renommierten WDR Big Band Köln. Weitere Projekte, an denen Raphael Klemm als Leader, festes Mitglied oder Sideman beteiligt ist, sind das `Raphael Klemm Sextett´, `The Big Band Convention´, das `Subway Jazz Orchestra´, das `Jazzkombinat Hamburg´, `Joe White & The Seven Dwarfs´, das `Essen Jazz Orchestra´ und das `Grand Central Orchestra´.

Marvin Frey trumpet 
Martin Gasser alto saxophone
Lennart Allkemper tenor saxophone
Heiko Bidmon bariton saxophone
Raphael Klemm trombone 
Stefan Rey bass 
Dominik Raab drums 

zurück
Liste aller Musiker