real live jazz

Real Live Jazz in Köln

Konzerte im ABS - Gottesweg 135 - Köln Klettenberg

jeden Sonntag - 19:30 Uhr - Eintritt frei

arrow Dezember/23 19:30
A B S
DEU Köln 50939 Gottesweg 135

Matthias Strucken "Milt Jackson Project"
event image

Zum siebten Mal in Folge an einem Adventssonntag bei Real Live Jazz:

die Hommage an einen der großen Vibraphonisten des Modern Jazz und Mitbegründer des "Modern Jazz Quartet".

Mit dem "Milt Jackson Project" legt Matthias Strucken den Schwerpunkt auf die Musik, die Jackson in den 70ern bis 90ern mit Künstlern wie Oscar Peterson, Monty Alexander oder Ray Brown gespielt und veröffentlicht hat: soulige, bluesige und zum Teil funkige Stücke mit viel Raum für Improvisation.

Darüber hinaus werden einige deutlich weihnachtliche Klänge am 4. Advent nicht fehlen.

Matthias Strucken vibraphone 
Martin Sasse piano 
Jochen Schaal bass 
Mathias Kornmaier drums 

arrow Dezember/30 19:30
A B S
DEU Köln 50939 Gottesweg 135

Heiko Bidmon´s Ballroom Club
event image

Die Musik des John Kirby Sextet ist heutzutage wahrscheinlich nur noch den frenetischsten aller Swingenthusiasten ein Begriff. Dabei war die "Biggest Little Band in the Land" ab 1939 mit ihrem Steady Gig im New Yorker Onyx Club über 2 ½ Jahre lang die bekannteste Band auf der West 52nd Street. Die prominenten Mitglieder spielten zum Beispiel in Duke Ellingtons Orchester oder auch später mit Louis Armstrong.

Herausstechend sind die dicht orchestrierten,agilen und wohlüberlegten Arrangements, womit sich der Sound der Truppe vom Thema-Soli-Thema-Aufbau anderer Swingensembles deutlich unterscheidet. Hinzu kommt das elegante Zusammenspiel von Trompete, Klarinette und Altsaxophon, das etwas an den Cool Jazz erinnert, der allerdings erst etwa 10 Jahre später zur Blühte reift.

Ohne diese persiflieren zu wollen, wird sich spielfreudig und virtuos auch mal an Stücken von Beethoven, Chopin, Grieg, Donizetti, Dvorak, Schubert oder Tschaikowski bedient. Das Ergebnis ist ein einzigartiger, anspruchsvoller, aber unterhaltsamer Bandsound, der nicht nur den Swingpuristen begeistert, sondern auch von Jazzneuling bis Avantgardehörer jedes Publikum mitreißt.

Heiko Bidmon clarinet
Heidi Bayer trumpet 
Johannes Ludwig saxophon 
Berthold Matschat piano 
Henning Gailing bass 
Dominik Raab drums 

arrow Januar/062019 19:30
A B S
DEU Köln 50939 Gottesweg 135

Boert
Theresia Philipp saxophone 
Jonathan Hofmeister piano 
Lukas Keller bass 
Thomas Sauerborn drums 

arrow Januar/132019 19:30
A B S
DEU Köln 50939 Gottesweg 135

Julia Ehninger 4tett "Hidden Place" | CD Release
Julia Ehninger voice 
Jonathan Hofmeister piano 
Nicolai Amrehn bass 
Jeroen Truyen drums 

arrow Januar/202019 19:30
A B S
DEU Köln 50939 Gottesweg 135

Martin Schulte / Henning Gailing
Martin Schulte guitar 
Henning Gailing bass 

arrow Januar/272019 19:30
A B S
DEU Köln 50939 Gottesweg 135

Pocket Radio
Matthew Halpin saxophone 
Riaz Khabirpour guitar 
Matthias Akeo Nowak bass 
Leif Berger drums 

arrow Februar/032019 19:30
A B S
DEU Köln 50939 Gottesweg 135

Nils Tegen Trio
Nils Tegen piano
Joscha Oetz bass 
t.b.a. . drums 

arrow Februar/102019 19:30
A B S
DEU Köln 50939 Gottesweg 135

Koi Trio
Matthias Akeo Nowak bass 
Riaz Khabirpour guitar 
Oliver Rehmann drums 

arrow Februar/172019 19:30
A B S
DEU Köln 50939 Gottesweg 135

t.b.a.
arrow Februar/242019 19:30
A B S
DEU Köln 50939 Gottesweg 135

t.b.a.
arrow März/102019 19:30
A B S
DEU Köln 50939 Gottesweg 135

Reza Askari
Reza Askari bass 
Stefan Karl Schmid saxophone 
Fabian Arends drums