real live jazz

Florian Rynkowski

artist image

Florian Rynkowski studierte E-Bass, Kontrabass und Komposition in Weimar, Helsinki, Accra (Ghana) und Köln. Der Musiker arbeitet mit verschiedenen Formationen im Bereich Jazz, Weltmusik, Minimal Music, Klassik und Soul zusammen. 2012 erschien seine Debütplatte flora et labora, die er gemeinsam mit fünf finnischen Musikern aufnahm.

Instrument: bass

real live jazz Konzerte mit Florian Rynkowski

arrow Januar/072018 19:30
A B S
DEU Köln 50939 Gottesweg 135

Git, Git, Bass and Drums
Hanno Busch guitar 
Riaz Khabirpour guitar 
Florian Rynkowski bass 
Leif Berger drums 

arrow Oktober/022016 19:30
A B S
DEU Köln 50939 Gottesweg 135

Gunia | Lorenzen | Rynkowski | Arends
event image

Die späte Ankündigung ist dem seltenem Ereignis geschuldet, dass ein Konzert, Cindy Scott | Brian Seeger Duo, lange Zeit auf der Kippe stand und dann auf letzten Freitag verschoben wurde.

Florian Rynkowski hat kurzerhand für diesen Sonntag alles in die Hand genommen, ein Quartett zusammengestellt, das in dieser Formation bis dato noch nicht zu hören war.

Standards, von denen die Mitglieder der Band hunderte ohne Notenblatt spielen können, sind die Grundlage für den Auftritt; die dem Jazz ureigene Spielart der Improvisation der Teil, der mit Spannung erwartet werden darf.

Es bleibt wenig mehr, als auf die Biografien (alle Details) der Musiker hinzuweisen, um den Bogen extrem zu spannen.

Alex Gunia guitar 
Christian Lorenzen piano 
Florian Rynkowski bass 
Fabian Arends drums 

arrow April/242016 19:30
A B S
DEU Köln 50939 Gottesweg 135

Philipp Brämswig Trio
event image

"Philipp Brämswig an der Gitarre: Merken! Das Trio powert, das Trio kann auch ganz soft und weich. Das ist jung, hat seinen Schuss Humor, adaptiert Hendrix, das ist rhythmisch, das automatisch die Finger mitschnippen, ist temperamentvoll, mitreissend, überraschend."     Fränkische Nachrichten

Philipp Braemswig guitar 
Florian Rynkowski bass 
Fabian Arends drums 

arrow Juni/072015 19:30
A B S
DEU Köln 50939 Gottesweg 135

Köster / Lorenzen / Rynkovski / Arends
event image

Kurzfristige Programmänderung. Das Philipp Brämswig Trio kann nicht spielen. Der Leader Philipp Brämswig ist erkrankt. Florian Rynkovski (bass) und Fabian Arends (drums) wollen sich den Gig jedoch nicht entgehen lassen und haben mit Christian Lorenzen (Piano) und Frederik Köster (Trompete) zwei ihrer Kölner Kollegen zum Konzert eingeladen.

Frederik Köster trumpet 
Christian Lorenzen piano 
Florian Rynkowski bass 
Fabian Arends drums 

arrow Dezember/152013 19.30
A B S
DEU Köln 50939 Gottesweg 135

Gessler/Sternal/Rynkowski
event image

Ralf Gessler, Sebastian Sternal und Florian Rynkowski spielen auf. Mit Schlagzeug, Rhodes und Bass. Es wird was angeboten, ausprobiert, zugehört, entwickelt. Manchmal wird drauf los gespielt. Miteinander, gegeneinander, für einander. Ansonsten gibt´s Neues, Altes, Geborgtes und Eigenes. Blaues. Jedoch ohne Brautwalzer. Dabei?

Ralf Gessler drums 
Sebastian Sternal piano 
Florian Rynkowski bass 

arrow Februar/242013 19:30
A B S
DEU Köln 50939 Gottesweg 135

Philipp Brämswig Trio
event image

"Philipp Brämswig an der Gitarre: Merken! Das Trio powert, das Trio kann auch ganz soft und weich. Das ist jung, hat seinen Schuss Humor, adaptiert Hendrix, das ist rhythmisch, das automatisch die Finger mitschnippen, ist temperamentvoll, mitreissend, überraschend."     Fränkische Nachrichten

Philipp Brämswig Trio auf YouTube anhören.

Philipp Braemswig guitar 
Florian Rynkowski bass 
Fabian Arends drums 

zurück
Liste aller Musiker